News News

Alternative Antriebe auch 2016 im Plus

Im April hat sich das Wachstum bei den Fahrzeugen mit alternativen Antrieben etwas abgeschwächt. Das teilte der Branchenverband Auto Schweiz mit, der die Zahlen für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein ermittelt. So habe sich im April das Wachstum gegenüber dem Vormonat um 0,4 Prozentpunkte verlangsamt. Gegenüber dem Vorjahresmonat hat sich gemäss Auto Schweiz aber ein Plus von...
Read More About Alternative Antriebe auch 2016 im Plus »

CO2-Vermeidung: Bei Verkehr und Gebäuden ansetzen

Die Schweiz muss beim Umbau des Energiesystems auf einfache Massnahmen mit vergleichsweise geringen Kosten setzen. Diese müssten aber einen grossen Effekt auf das Klima haben, schreibt Konstantin Boulouchios, Professor für Aerothermochemie und Verbrennungssysteme an der ETH Zürich, in einem Beitrag über ein CO2-armes Energiesystem im  Blog  der Hochschule. Die grössten...
Read More About CO2-Vermeidung: Bei Verkehr und Gebäuden ansetzen »

Tests für Druckluftspeicher in Neat-Stollen

Das Bundesamt für Energie (BFE) testet die Möglichkeiten von Druckluftspeichern. Dabei geht es um ein Vorhaben im stillgelegten Neat-Schutterstollen, welches das BFE und der Schweizerische Nationalfonds über das "Nationale Forschungsprogramm 70" finanzieren. Druckluftspeicher stellen gemäss BFE eine Alternative zu Pumpspeicherwerken oder anderen Speichertechnologien wie Batterie- oder...
Read More About Tests für Druckluftspeicher in Neat-Stollen »

Strommarktöffnung verschiebt sich

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) erachtet die erneute Verschiebung der Strommarktliberalisierung als verständlich. "Der Schritt ist nachvollziehbar und kommt nicht unerwartet", teilte der Verband am 4. Mai mit. Im Moment bestehe keine Notwendigkeit, den zweiten Schritt der Marktöffnung zu forcieren, bezieht sich der VSE auf das blockierte bilaterale Stromabkommen...
Read More About Strommarktöffnung verschiebt sich »

Solarenergie wird zur Regelenergie

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und der Versorger Energie 360 Grad wollen mit Solarenergie das Stromnetz stabilisieren. Begleitet von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) würden die beiden Unternehmen aus Solarenergie Regelenergie für das Übertragungsnetz machen, heisst es in einer gemeinsamen Mitteilung. Nach Auffassung von EKZ und Energie 360 Grad...
Read More About Solarenergie wird zur Regelenergie »

Durch Lotsen 4,3 Prozent Strom gespart

Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) hat eine Bilanz seines Energielotsen-Projekts gezogen. Von September bis Ende November vergangenen Jahres hatten zehn ausgewählte Energiesparlotsen in 198 von total 206 Wohnungen in der Siedlung Friesenberg in Zürich-Wiedikon Beratungen durchgeführt. Der durchschnittliche Stromverbrauch sei nach Projektende um 4,3 Prozent gesunken. Die Stiftung...
Read More About Durch Lotsen 4,3 Prozent Strom gespart »

ABB will weiter von deutscher Energiewende profitieren

Der Schweizer Technikkonzern ABB rechnet mit einem weiter hohen Tempo bei der deutschen Energiewende. Das war Tenor einer Medienkonferenz des Unternehmens auf der Hannover Messe. Industrie 4.0 bedeute nicht nur, dass die Digitalisierung die Industrie im Allgemeinen verändert, der Paradigmenwechsel finde mit gleicher Intensität auch im Energiesektor statt, sagte Hans-Georg Krabbe,...
Read More About ABB will weiter von deutscher Energiewende profitieren »

Erneuerbare Energie tanken und versichern

Die BKW hat ihre Eigenverbrauchslösung "BKW Home Energy" um eine E-Mobility-Ladestation und eine Versicherung erweitert. Im vergangenen Jahr hatte der Berner Versorger sein Produkt an den Markt gebracht. Eine Fotovoltaikanlage auf dem Dach produziert dabei Strom, der in einer Batterie sowie mittels Warmwasser- oder Heizungswärmepumpe zwischengespeichert wird, um ihn zu nutzen, wenn die Sonne...
Read More About Erneuerbare Energie tanken und versichern »

 

Anmeldung Newsletter

Registriere dich jetzt für exklusive News.