News News

Back

Neue Ära der solaren Energie

Zwei Drittel der erneuerbaren Energiekapazitäten werden in den kommenden fünf Jahren in China, Indien und den USA geschaffen. Laut der Internationalen Energie-Agentur (IEA) wird allein in Indien eine Verdoppelung der aktuellen Produktionsanlagen erwartet. Der Grossteil des Wachstums entfällt dort auf Photovoltaik (PV) und Windenergie.

Bis 2022 sollen laut der IEA-Marktanalyse die globalen PV-Kapazitäten die aktuell installierten Kapazitäten von Indien und Japan übersteigen. Neue PV-Anlagen seien 2016 um 50 Prozent gewachsen, wozu China die Hälfte beitrug.

In den kommenden fünf Jahren erwartet die IEA zudem, dass die erneuerbaren Energien um circa 1‘000 Giga-Watt zulegen werden, was ungefähr der Hälfte der globalen Kapazitäten von Kohlekraft entspricht, die über 80 Jahre aufgebaut wurden. Wir seien Zeugen einer neuen Ära solarer PV, hält die Agentur fest. Diese Energieform werde stärker wachsen als jede andere erneuerbare Energietechnologie.

(Quelle: renewableenergyworld.com)
 

Comments
Trackback URL:

No comments yet. Be the first.

 

Anmeldung Newsletter

Registriere dich jetzt für exklusive News.